Gewinner der ESL One Cologne 2015

Bereits vor geraumer Zeit endete die ESL One Cologne und fand in der Disziplin Counter-Strike: Global Offensive erneut einen würdigen Sieger. In der finalen Runde des Turniers kämpfe das schwedische Team Fnatic gegen das französische Team EnVyUs und ging als deutiger Sieger des Turniers hervor.

csgo_eslone_cologne_2015_800x600-1440408206
© ESL / Helena Kristiansson

Im Finale sah es eigentlich gar nicht so schlecht aus anfangs für die Jungs von EnVyUs. Lange Zeit hatten sie auf der Map Dust II die Nase vorn bei einem Stand von 14:7. Doch die Schweden von Fnatic nahmen sich eine Auszeit, änderten ihre Taktik, schaffen mit 15:15 den Ausgleich und errungen den Sieg auf dieser Karte innerhalb der Nachspielzeit.

Die zweite Partie (Map Cobblestone) war dagegen nicht ganz so spannend und zudem wurde auf einer der Lieblingskarten von Fnatic gespielt. Nach einem Stand von 16:7 entschieden die Skandinavier mit einer bitteren 2:0-Niederlage für EnVyUs das Turnier für sich und sicherten damit den zweiten Sieg in der ESL One als das bis dato erfolgreichste Team dieses Turniers.

Platzierungen

Legend-Status* 
1. 100.000 US-Dollar – Fnatic
2. 50.000 US-Dollar – Team EnVyUs
3.-4. 22.000 US-Dollar – Virtus Pro & Team SoloMid
5.-8. 10.000 US-Dollar – Natus Vincere, Team Kinguin, Ninjas in Pyjamas, Luminosity Gaming

Kein Legend-Status
9.-12. – 2.000 US-Dollar – Counter Logic Gaming, Cloud9, Renegades, Flipsid3 Tactics
13.-16. – 2.000 US-Dollar – Team eBettle, Team Immunity, Titan, mousesports

 

*(Direkte Einladung zum nächste CS:GO Major Turnier)