Anleitung: ASTRO Speaker Tag Customizer

Wir haben unseren ASTRO Tag Customizer geupdated, der nun noch mehr Power hat als jemals zuvor. Die ASTRO Customization Engine erlaubt dir deine eigenen Speaker Tag Designs zu erstellen und direkt für dein A40 und A30/A38 drucken zu lassen. Dieses Tool ist brandneu und wir möchten dir dabei helfen, dass du alles bekommst, was du benötigst, um deine eigenen Speaker Tags kreieren zu können. Die folgende Kurzanleitung wird dir dabei helfen die besten Resultate zu erzielen!

SCHRITT 1: WÄHLE DIE BASIS-FARBE DEINER TAGS

Wir haben die Farben erhöht, aus denen du wählen kannst! Schwarz, Weiß und nahezu jede Farbe dazwischen. Wähle die Farbe, die du als Hintergrund möchtest. Du kannst sie auch im Nachhinein immer wieder verändern.

SCHRITT 2: INDIVIDUALISIERE

Du kannst Motive aus der Bibliothek wählen oder deine eigenen uploaden!

Einhaltung des Urheberrechts: Bevor du deine Bestellung aufgeben kannst, musst du bestätigen und garantieren, dass du alle Lizenzen und Rechte besitzt und die Erlaubnis hast das hochgeladene Material verwenden zu dürfen für dein Tag-Design.

Hinweis:

Wenn du Tags für das A40 individualiseren möchtest, empfehlen wir eine Dateigröße von mindestens 300 dpi (820 x 940)

Wenn du Tags für das A30/A38 individualiseren möchtest, empfehlen wir eine Dateigröße von mindestens 300 dpi (836 x 945)

4 split tags maybe

A: EIGENE BILDER HINZUFÜGEN

– Klick auf den “Upload My Own” Button.

– Lokalisiere das Bild, dass du verwenden möchtest. Akzeptiert werden .JPG, .PNG, .GIF und .BMP – beschränkt auf maximal 5MB.

– Um die Größe des Bildes zu verändern, kannst du, während das Seitenverhältnis verücksichtigt wird, den Button mit den zwei Pfeilen unten rechts verwenden. Zum Vergrößern oder Verkleinern unabhängig des Seitenverhältnisses empfehlen wir den Button unten links mit den 4 Pfeilen am Bild.

B: TEXT HINZUFÜGEN

– Wähle den Tag aus, der Text erhalten soll, auf der linken Seite.

– Füge in der Textbox deinen eigenen Text hinzu. Wenn du fertig bist, klicke auf “ADD” auf der rechten Seite der Textbox. Du kannst den Text fett machen, kursiv oder unterstrichen. Du kannst die Farbe ändern, indem du auf den schwarzen und weißen Kreis klickst und im Popup-Fenster eine Farbe wählst. Du kannst außerdem im Dropdown-Feld die Schriftart ändern.

– Ziehe die Textbox anschließend über den Tag deiner Wahl, um die Positionierung festzulegen.

C: CLIPART HINZUFÜGEN

– Klicke auf “View All” um die gesamte Bibliothek anzuzeigen

– Durchsuche die Kollektion und nutze die Scrollbar, um alle verfügbaren sehen zu können.

– Alle Symbole sind skalierbar. Ziehe an den Ecken und ändere die Größe und an der anderen, um das Symbol zu strecken. Ziehe das Bild selbst, um es an der richtigen Stelle zu platzieren. Du kannst das Bild auch wieder löschen, indem du auf das Papierkorb-Symbol klickst.

D: TAGS KOPIEREN

– Nachdem du deinen ersten Tag designt hast, kannst du bei den anderen von vorn beginnen oder dein Design auf den zweiten und dritten Tag kopieren. Um dies zu machen, wähle beim zweiten oder dritten Tag den Button “Copy From.” Wähle von welchem Tag aus du kopieren möchtest und es wird auf den gewählten Tag angewandt.

E: TAG DREI IST NICHT WIE DIE ANDEREN

– Wenn du deine A40 Speaker Tags designst, vergiss bitte nicht, dass unser dritter Tag ein Loch besitzt für das Mikrofon. Behalte dies im Hinterkopf, wenn du dein Design anpassen möchtest.

– Solltest du dein Mikrofon immer auf einer bestimmten Seite tragen, denk daran, dass das Mikrofon ein wenig über der vorderen, unteren Ecke deines Tags liegt.

IMG_0434

STEP 3: BRING ES ZU ENDE

Sobald du alle drei Tags fertiggestellt hast, klicke auf den Button “ADD TO CART”, um zu bestellen. Lehn dich zurück und warte auf deine neuen Tags, die awesome sein werden und direkt zu dir nachhause geliefert werden!

Wie immer sind wir hier, um dir zu helfen. Solltest du also Hilfe benötigen, wende dich an unseren Kunden-Support! GLHF!