Loading...
ASTRO News @de

Crew Culture- Goodbye, 655 4th Street!

sf

San Francisco ist geladen mit Inspiration. Komm in die Stadt aus irgendeiner Richtung und sieh dir die unglaublichen Ausblicke an, die sich von allen Richtungen her ausbreiten. Wenn du noch nie Bucht-Areale gesehen hast, San Francisco liegt auf einer nebelverhangenen Halbinsel,  umgeben auf 3 Seiten von Meer und Buchten: die Bay Bridge erstreckt sich nach Osten, und die ikonisch rostig-orange Golden Gate spannt sich nördlich aus. Im Westen ist ein kalifornischer Klassiker: weitläufiges Meer mit Sonnenuntergang. Und in der Mitte die Schönheit der Natur, vom Menschen erschaffende Wolkenkratzer aus diesem Jahrhunder. Unsere Nachbarschaft heißt SOMA (South of Market), und sie ist das Zuhause von etlichen Stadt-Museen, die Zentrale mehrerer großer Software- und Internet-Unternehmen sowie des Moscone Conference Center, wo jedes Jahr die GDC stattfindet. soma

Es ist so ein Sammelsurium von altem und neuem: Relikte und Überreste aus alten Zeiten bis zum Gold Rush zwischen 1848 bis 1906 It’s such a hodgepodge of old and new: relics and remnants from times past stretching to the Gold Rush in 1848 to 1906 gibt der neuen Tech-Industrie mit ihren Glas- und Chrom-Gebäuden eine interessante Nebeneinanderstellung. Erinnere dich stets an die Vergangenheit, während du in die Zukunft schaust, wie es mal gewesen ist. Es ist eine der kosmopolitischsten Städte der Vereinten Nationen, sowohl kulturell als auch ethnisch. Sie ist das Ziel aller Gesellschaftsschichten und der Tourismus ist die zweitgrößte Industrie. Sie ist ein Leuchtfeuer der Veränderung gewesen, ein Ort, wo man hinkommen konnte, wenn man nach Innovationen oder Herausforderungen suchte, um den Status quo zu verändern, um zu wachsen und zu lernen und um zu sehen, was wirklich möglich ist auf dieser Welt.

inthebeginning

Wegen all dieser Gründe hat sich ASTRO Gaming dafür entschieden San Francisco als sein Zuhause zu wählen. Wir verlassen die Tür und fühlen uns inspiriert. Du hast vielleicht schon einmal von dem Sprichwort gehört: “Alles Gute hat einmal ein Ende.” Bei ASTRO wird uns zurzeit sehr klar wie real diese Worte sind. Denn wir verlassen unseren aktuellen Standort an der 655 4th Street in der South of Market Nachbarschaft und lassen uns knapp eine halbe Meile weiterleiten zum neuen Standort. Die Crew ist beschäftigt, packt die Schreibtische zusammen mit all ihren Erinnerungen. Während wir wirklich davon begeistert sind, was dieser Schritt für die Firma bedeutet, ist zugleich auch mit bittersüßen Gefühlen vieler Crew-Mitglieder verbunden – nämlich all jener, die seit vielen Jahren zu dieser Location unterwegs sind.DSC_9202

MuralsMit jedem großen Event wie einem Umzug ist es angebracht an die guten alten Zeiten und Erinnerungen zu denken. Bevor wir in die 4th Street zogen, wurde der Platz von einem Auto-Reparatur-Shop verwendet. Die Ölverschmutzung sieht man noch immer auf den polierten Betonböden. Kurz nach der ersten Anfangsphase wurden die Wände ausgebaut und das Innere des neuen Büros fühlte sich komplett neu und verändert an und gab ein Gefühl unendlicher Möglichkeiten. Nachdem wir immer größer wurden und neue Kollegen dazu gewannen, hatten wir mehr und mehr Gründe mehr Wände zu ziehen. As we expanded and added to the team back in the early days, we had more reason to add more walls. I am 8 Bit kam zu uns und malte unglaubliche, großzügige und lebendinge Wandmalereien über die ganz neuen weißen Wände. Wir wünschten uns sie mitnehmen zu können, aber sie werden in Fotografien weiterleben müssen.C9TSM

EG Wir wafen alle Arten von Veranstaltungen in diesen Raum. Die ASTRO HQ Launch Party im Jahr 2012 legte definitiv den Ton fest für weitere zukünftige Veranstaltungen: Partner Streamer, Influencers und Leute aus der Industrie kamen und halfen dabei das neue Büro einzuweihen. Wir liebten es hier unsere Veranstaltungen durchzuführen – die Vordertür öffnete sich und es kam frische Luft und tolles Licht herein; und in den wärmeren Monaten gab es nichts besseres als das. Vom Feiern neuer Produkteinführungen bis hin zum Beitritt in den Kampf, wenn Game Conventions in die Stadt kommen. Ein ewiges Meet & Greet mit unseren Lieblings eSport-Teams – wir lieben es wenn die ASTRO Familie die Erfolge mit uns feiert.GamingSesh

FamWährend diese Ereignisse das Leben im ASTRO HQ untermalen, ist Gaming genau der Kern von dem was wir tun. Also tun wir viel davon auch hier im Büro. Egal ob wir unsere neuen Produkte testen oder einfach nur Teams mit unseren Kollegen bilden. Gaming Sessions sind an der Tagesordnung und wir versuchen immer eine gesunde Balance zu finden zwischen Work und Play. Wir wissen, wie viel Glück wir haben in der Gaming Branche zu arbeiten. Wir fühlen uns manchmal wie große Kinder, weil wir viel über die Quelle der Freude und Unterhaltung sprechen – nämlich der Videospiele. So ist es kein Wunder, dass wir ein Umfeld der Leidenschaft fördern und stärken und die Gemeinschaft pflegen. Als Teil dieser Umgebung kommen auch die Kinder unserer Crew-Mitglieder vorbei und zocken und helfen uns bei unseren 24h Charity-Streams. Außerdem lieben wir Tiere und unsere Crew-Mitglieder-Hunde Sake und Hank sind häufige Besucher bei uns im Büro.Workin

Group

ActivitiesWir halten die ASTRO Familie für eines der wichtigsten Dinge, die wir hier tun und zwar unabhängig von dem was wir am Schreibtisch machen. Wir mögen es gemeinsam abzuhängen. Wir lieben unsere Community. Wir lieben unsere Industrie. Eines der besten Dinge am Unternehmen ist, dass wir mehr als nur Mitarbeiter und Kollegen sind – wir sind Familie. Wir hängen zusammen rum, wir zocken zusammen, wir arbeiten zusammen und wir unterstützen einander. Wir sind sehr traurig einen so großen, tollen Raum verlassen zu müssen, wo wir alle aufgewachsen sind in einem  gewissen Grad. Aber wie alles im Leben unterliegt alles einem stetigen Wandel. Und dieser ist oftmals unvermeidlich. Jedoch freuen wir uns auf das was kommt, auf einen Weg zu größeren und besseren Dingen.

ASTRO News @de

Crew Culture- Goodbye, 655 4th Street!

sf

San Francisco is loaded with inspiration. Head into the city from any direction and incredible vistas sprawl out in every direction. If you’ve never been to the Bay Area, San Francisco sits on a fog-shrouded peninsula, surrounded on 3 sides by ocean and bays: the Bay Bridge spans to the east, and the iconic rusty-orange Golden Gate pours out to the north. Facing west is a California classic: a sprawling ocean sunset. In the midst of all the natural beauty, man-made skyscrapers from this century and last reach ever upwards. Our neighborhood is called SOMA (South of Market), and it’s home to many of the city’s museums, to the headquarters of several major software and Internet companies, and to the Moscone Conference Center where GDC is held every year. soma

It’s such a hodgepodge of old and new: relics and remnants from times past stretching to the Gold Rush in 1848 to 1906 give the newer tech-industry infused glass and chrome buildings some juxtaposition. Remembering your past as you look to the future, as it were. It’s one of the most cosmopolitan cities in the United States, culturally, ethnically. It’s a destination for all walks of life– tourism is our 2nd largest industry. It’s been a beacon of change, a spot to come to when you’re looking to innovate and challenge the status-quo, to grow and learn, and to really see what’s possible in the world.

inthebeginning

It is for all of these reasons, and more too numerous to recall at present, that ASTRO Gaming has made San Francisco it’s home. We walk out the door and feel inspired. You’ve heard the phrase “all good things must come to an end.” At ASTRO, we are currently very present to how real those words are. In a few short days, we’ll be leaving our current location at 655 4th Street in the South of Market neighborhood and headed to some new digs just over a half a mile away. The Crew is busy packing up their desks and memories and sorting through old piles of stuff as we write this. While we’re really excited for what this move means for the company, it is a bittersweet time for many—especially for the Crew members who have been coming to this location for several years.DSC_9202

MuralsWith any major event like moving, there are lots of fond memories attached to good times. Before we moved into our 4th Street location, the space was used as an auto repair shop. Oil spills still dot the polished concrete floors. Shortly after the first initial phase of having walls being built out, the interior of the new office was cavernous and felt full of possibility. As we expanded and added to the team back in the early days, we had more reason to add more walls. I am 8 Bit came in and generously painted incredibly vivid murals all over the brand new white walls. We wish we could take them with us when we move; they will have to live on in photographs.C9TSM

EG We threw all kinds of events in this space. The ASTRO HQ Launch Party in 2012 definitely set the tone for future events in a major way: partners, streamers, influences and industry folks all stopped in to help us break in the new office space. We loved throwing events in this space– the front doors open up and let in tons of light and fresh air, and in the warmer months, there’s nothing better than that. From celebrating new product launches to joining in the fray when gaming conventions come to town, all the way to Meet and Greet sessions with our favorite eSports teams, we loved having the ASTRO Family celebrate successes with us.GamingSesh

FamWhile events punctuated life here at ASTRO HQ, gaming is at the core of what we do here. So, we do lots of it at the office. Whether it’s testing our new products, or just team building with our co-workers, gaming sessions are a daily occurrence and we always make time to balance work and play. We know how fortunate to work in the gaming industry. We feel like big kids sometimes, because we get to talk about a source of joy and entertainment (video games!) for a living. So it’s small wonder that we foster an environment to help cultivate passion, community, and connection. As a part of that environment, Crew member’s kids come by and game and help us out on our 24 Hour Charity Streams. We also love animals, and Crew dogs Sake and Hank are frequent visitors at the office.Workin

Group

ActivitiesWe hold the ASTRO Family as one of the most important things we do here, regardless of what we’re doing at our desks.We love hanging out together. We love our community. We love our industry. One of the best things about our company is that we’re more than merely co-workers: we’re family.  We hang out together, we game together, we work together, and we support one another. We’re sad to be leaving behind such a great space where we all grew up, in a sense. But like anything, change is inevitable, and we’re happy to move on to bigger and better things.